Fortsetzung der Erfolgsserie vom VfR Salisso…?

Kreisliga C-Süd: SG Hunsrückhöhe II – VFR Bad Salzig (Samstag, 18:00 Uhr)

Am Samstag trifft die Reserve von SG Hunsrückhöhe auf VFR Bad Salzig. Anstoß ist um 18:00 Uhr. Auf heimischem Terrain blieb SG Hunsrückhöhe II am vorigen Sonntag aufgrund der 2:3-Pleite gegen SC Weiler II ohne Punkte. Letzte Woche gewann der VFR Bad Salzig gegen SG Dickenschied II mit 5:0. Damit liegt VFR Bad Salzig mit neun Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

In der Defensive drückt der Schuh bei SG Hunsrückhöhe II, was in den bereits 21 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Die Heimmannschaft besetzt mit fünf Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Zwischenbilanz der Elf von Trainer Michael Bongard liest sich wie folgt: ein Sieg, zwei Remis und vier Niederlagen.

VFR Bad Salzig findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. Die Saison des Gastes verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Mannschaft von Coach Uwe Schütz zwei Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen verbucht.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. SG Hunsrückhöhe II wie auch VFR Bad Salzig haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentare sind abgeschaltet.